Einsätze

12-2022 # B1 B1 Brandnachschau

FF-Bremm_Einsatz_2022-08-10_B1-Rauch_im_Freien

27.08.2022 - 13:55 Uhr, B1 Brandnachschau

B R E M M: Die Feuerwehr Bremm wurde durch die Leitstelle Koblenz zu einer Brandnachschau alarmiert. Auf einem Grillplatz im Wald sollte eine Feuerstelle unbeaufsichtigt brennen.

Die Feuerwehr Bremm rückte mit TSF-W und 2 privaten Pkw (10 Mann) zur E-Stelle "Waldspielplatz Geul" aus und fand eine abgelöschte Feuerstelle (kalte nasse Asche) vor. Keine Gefahr. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Was sind Alarmstichworte bzw. Meldebilder?

In Rheinland-Pfalz werden landeseinheitlich Einsatzstichworte mit entsprechenden Meldebildern verwendet. Die Disponenten der Leitstellen entscheiden aufgrund des eingegangenen Notrufs und der Informationen, welche Alarmstufe auszulösen ist. Unterteilt sind diese Alarmstichworte in Brand- , Hilfeleistungs-, Gefahrstoff-, Wasser- und Sondereinsätze.

11-2022 # B1 Rauch im Freien

FF-Bremm_Einsatz_2022-08-10_B1-Rauch_im_Freien

10.08.2022 - 08:45 Uhr, B1 Rauchentwicklung im Freien

B R E M M: Die Feuerwehr Bremm wurde durch die Leitstelle Koblenz zu einer Rauchentwicklung im Freien alarmiert. Als Ortsangabe war lediglich "oberhalb der Ortslage" bekannt.

Vom Gerätehaus war lediglich eine Staubwolke der Baustelle "hohe Mauer" L106 zu erkennen. Nach der Erkundung der Flächen oberhalb der Ortslage war dies die einzig erkennbare "Rauchentwicklung". Vor Ort bestätigte sich der Verdacht der Feuerwehr. Fehlalarmierung durch Staub der Baustelle "hohe Mauer" L106.

10-2022 # H2 Person in Zwangslage

FF-Bremm_Einsatz_2022-07-27_H2 Person in Zwangslage

27.07.2022 - 10:00 Uhr, H2 Person in Zwangslage

B R E M M: Die Feuerwehren Bremm und Ediger-Eller, sowie der DRK-Rettungsdienst (RTW + NEF) und die DRK Bergrettung wurden zu einer bewusstlosen Person im Calmont-Klettersteig alarmiert. Leider war mal wieder keine genaue Ortsangabe vorhanden.

Der, ebenfalls alarmierte, Wehrleiter ließ daher erst einmal den Bereitstellungsplatz Ortsausgang Bremm anfahren. Als die ungefähre Lage der E-Stelle ermittelt war, konnten sich 2 Trupps, bestehend aus 2 x Rettungsdienst und 1 x Feuerwehr-Absturzsicherung per Monorackbahn auf den Weg in den Calmont machen. Zu diesem Zeitpunkt war die Person wieder bei Bewusstsein, jedoch medizinisch nicht einzuschätzen.

09-2022 # H1 RD Tragehilfe

FF-Bremm_Einsatz_2022-07-25_H1-Untersttzung-Rettungsdienst

25.07.2022 - 14:57 Uhr, H1 RD Tragehilfe

Ediger-Eller: Die Feuerwehren Bremm und Feuerwehr Ediger-Eller wurden zusammen mit dem DRK zu einer hilflosen Person (Zustand nach Wespenstich) im Calmont-Klettersteig bzw. auf einem Nebenweg alarmiert. Eine Frau war etwa in Höhe Todesangst von einem Insekt gestochen worden und fühlte sich anschließend schwindelig.

Da die Person die Örtlichkeit kannte, schlug diese vor, sich zur Feuerwehrhütte oberhalb der Todesangst zu bewegen, um dort vom Rettungsdienst bzw. der Feuerwehr empfangen zu werden bzw. dass die Rettungskräfte der Frau entgegenkommen sollten.